Datenschutzerklärung - Raum-Planer von HeRa Software

Raum-Planer
HeRa Software
von
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Name und Anschrift des Verantwortlichen/Datenschutzbeauftragte
    Ralf Herrmann
    D-87527 Sonthofen
    Altstädter Str. 19a

    Telefon: 08321 / 2768211
    Mobil: 01573-4944263
    Email Adresse: sales@hera-software.de

      Ich nehme den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halte mich an die gesetzlichen Vorgaben, insbesondere die Datenschutzgesetze. Ihre personenbezogenen Daten behandle ich vertraulich und entsprechend der DSGVO-Richtlinien.
      Diese Website können Sie ohne Nennung Ihrer persönlichen Daten besuchen, lediglich kann eine E-Mail-Verbindung hergestellt werden.  Ich weise Sie darauf hin, dass eine Datenübertragung im Internet (z.B. auch bei der Kommunikation via E-Mail)  Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

      Erfassung Ihrer Daten
      Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen.
      Um Kontakt mit mir aufzunehmen, können Sie mich anrufen oder mir eine E-Mail senden. Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme bildet Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.
      Ich weise auch hier darauf hin, dass eine Datenübertragung per E-Mail Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Sensible Daten sollten Sie daher niemals in einer E-Mail mitteilen.

      Ihr Recht auf Auskunft
      Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck der Sie beetreffenden, gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem das Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen.
         
      reCAPTCHA
      Zum Schutz Ihrer Anfragen per Internetformular verwenden wir den Dienst reCAPTCHA des Unternehmens Google Inc. (Google). Die Abfrage dient der Unterscheidung, ob die Eingabe durch einen Menschen oder missbräuchlich durch automatisierte, maschinelle Verarbeitung erfolgt.  Sehen Sie hierzu die Datenschutzbestimmungen des Unternehmens Google. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/

      Registrierung unsere Programme - shop
      Durch Registrierung werden die üblichen benutzerbezogenen Daten z.B. für eine Rechnung gespeichert.

      Widerrufsrecht
      Sie können die Produkte in der Regel 30 Tage kostenlos testen. Danach müssen Sie das Programm von Ihrem Rechner entfernen oder es bestellen.
      Durch Bestellung verfällt das Widerrufsrecht der Novellierung des Fernabsatzrechts.

      Verwendung Ihrer Daten
      Ich versichere, personenbezogene Daten nur dann an Dritte weiterzugeben, wenn und soweit dies zur Durchführung der bestehenden Vertragsverhältnisse notwendig ist und ich gesetzlich dazu verpflichtet bin, oder mit Ihrem ausdrücklichen Einverständnis.
      Des weiteren, wenn es sich um Anfragen von behördlichen Organen, insbesondere Strafverfolgungs- und Aufsichtsbehörden handelt, wenn und soweit dies zur Abwehr von Gefahren für die öffentliche Sicherheit und Ordnung sowie zur Verfolgung von Straftaten erforderlich ist, oder es zur Durchsetzung der allgemeinen Geschäftsbedingungen oder anderer mit Ihnen geschlossener Vereinbarungen sowie meiner Rechte und Forderungen notwendig sein sollte.

      Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten
      Ihre personenbezogenen Daten werden nur so lange gespeichert, wie es die vom Gesetzgeber vorgegebenen Fristen erfordern. Nach Ablauf der Fristen werden die entsprechenden Daten gelöscht.

      Datenerfassung auf unserer Website
      Diese Website nutzt kein Analyse-Programm.

      Server-Log-Dateien
      Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt.
      Dies sind:
    1. Browsertyp und Browserversion
    2. verwendetes Betriebssystem
    3. Referrer URL
    4. Hostname des zugreifenden Rechners
    5. Uhrzeit der Serveranfrage
    6. IP-Adresse
    7. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.
      Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lt. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

      Widerspruch Werbe-Emails
      Im Rahmen der gesetzlichen Impressumspflicht muss auch ich meine Kontaktdaten veröffentlichen. Diese werden von dritten Personen teilweise zur Übersendung nicht erwünschter Werbung und Informationen genutzt.  Hiermit widerspreche ich jeglicher von mir nicht ausdrücklich autorisierten Übersendung von Werbematerial aller Art. Ebenfalls behalte ich mir ausdrücklich rechtliche Schritte gegen die unerwünschte und unverlangte Zusendung von Werbematerial vor. Dies gilt insbesondere für sogenannte Spam-Emails, Spam-Briefe und Spam-Faxe. Auch weise ich darauf hin, dass die unautorisierte Übermittlung von Werbematerial sowohl wettbewerbsrechtliche, zivilrechtliche und strafrechtliche Tatbestände berühren kann.  
      23. Mai 2018
      Zeiterfassung, Urlaubsplanung, Projekt- Auftrags-Erfassung
      Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü